Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


AutoIntell-Kompakttests


 


2019



Kia e-Soul 2019


Suzuki Vitara 2019


Mitsubishi Eclipse 2019


Jeep Renegade 2019


Nissan Juke 2019


Mercedes-Benz Coupé E220d 2019


Skoda Kodiaq 2019


Ford Mustang 2019


Fiat 500X 2019


VW Touareg 2019


Jeep Wrangler JL 2019


Range Rover Sport P400e 2019


Ford Focus Turnier 2019


Audi A7 Sportback 2019


Opel Grandland X 2019

 


2018



Hyundai Ioniq 2018


Kia Ceed Sportswagon 2018


Toyota Land Cruiser 2018


Honda Civic 2018


Dacia Duster 2018


Mitsubishi Outlander Plug-in 2018


Mazda CX-5 2018


Peugeot 3008 2018


DS7 Crossback 2018


VW T-Roc 2018


© 1998 - 2019 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.de

AutoIntell-Kompakttest   
von Manfred Bergmann

Kia e-Soul 150 kW/204 PS “Vision”

Der neue e-Soul belegt die Kompetenz der Marke Kia auf dem Gebiet der elektrifizierten Antriebe mit Mild-,Voll- und Plugin-Hybrid. Dank des intelligenten Energiemanagements kann der Pilot die Energierückgewinnung stufig regeln sowie die Effizienz einstellen. Die Kubusform ist Markenzeichen des Soul. Statt des Kühlergrills eines Verbrennungsmotor-Fahrzeugs besitzt der e-Soul einen Ladeanschluss. Während bei Verbrennungsmotoren das wesentliche Gewicht vorn oder hinten liegt, wirkt das Gewicht der Batterie des E-Autos zwischen den Achsen einer Unter- oder Übersteuerung mit Neigung zum Schieben über die Vorder- beziehungsweise Hinterräder entgegen. Der Durchschnittsverbrauch des e-Soul von 15,7 kWh/100 km entspricht der Energiemenge, die 157 Glühbirnen à 100 Watt eine Stunde zum Leuchten bringt. Preise ab 33.390 Euro für die Variante mit 39,2-kWh-Batterie und 136 PS.

Hier folgt der AutoIntell-Kompakttest von Manfred Bergmann:

 

 

 

Antrieb

Außendesign

Der Elektromotor mit 204 PS und dem kräftigen Drehmoment von 395 Nm bringt seine Power an die Vorderräder und sorgt mit Agilität für E-Fahrfreude.

|||||

 

Auch die jetzt dritte Generation behält die inzwischen kultige Kubus-Struktur mit nun geglättetem Kostüm, bulligerer Front und markanteren Leuchten bei.

||||{

Karosserie

Innenraum

Der deutlich höhere Anteil an superfesten Stählen sowie zusätzliche Alu-Komponenten erhöhen die Steifigkeit und reduzieren lästige Fahrvibrationen.

||||{

 

Große Displays und ein Headup-Display informieren übersichtlich. Gute Dämmung und der leise Elektroantrieb schaffen ein angenehmes Geräuschniveau.

|||||

 

Platzangebot

Fahrverhalten

Im Vergleich zum Vorgänger hat die Beinfreiheit vorn und hinten leicht zugelegt und das Kofferraumvolumen ist um zwölf Prozent auf 315 Liter gestiegen.

||||{

 

Die in den Fahrzeugboden integrierte Batterie senkt den Schwerpunkt und erhöht zusammen mit dem längeren Radstand Agilität und Fahrspaß.

||||{

 

Komfort

Sicherheit

An der Haussteckdose dauert das Batterieladen 9,6 Stunden, an der 100-kW-Gleichstrom-Ladestation minimal 54 Minuten für die 80-Prozent-Ladung.

||||{

 

Der Notrufservice eCall sendet bei einem Unfall mit Airbag-Auslösung über die 112 genaue Angaben über Ort und Auto an die nächste Rettungsleitstelle.

||||{

 

Innovation

Effizienz

Das Vorheizsystem wärmt die 457 kg wiegende Fahrbatterie vor, um den Einfluss niedriger Außentemperaturen auf die Akku-Leistung zu minimieren.

|||||

 

Die Energierückgewinnung kann in vier Stufen geregelt werden. Im Modus „One Pedal“ wird bereits beim Gaswegnehmen gebremst und rekuperiert.

|||||

 

Testergebnis

 

Erreichte Punktzahl: 44 von 50.

 

Wichtige Daten

 

  • Permanent erregter Synchron-Elektromotor

  • Leistung 150 kW/204 PS, bei 3.800 bis 3.600 U/min

  • Drehmoment 395 Nm bei null bis 8.000 U/min

  • Lithium-Ionen-Polymer-Batterie, Spannung 356 Volt, Nennkapazität 64 kWh

  • Frontantrieb

  • Reduktionsgetriebe

  • Reichweite 452 km bis maximal 648 km im WLTP City-Zyklus

  • Gepäckraum 315 bis 1.339 l

  • Leergewicht 1.757 bis 1.833 kg, Zuladung 423 kg

  • Länge 4,20 m, Breite 1,80 m ohne Außenspiegel, Höhe 1,60 m

  • Reifen 215/55 R17 94W

  • Höchsttempo 167 km/h

  • Beschleunigung von 0 auf 100 in 7,9 s

  • Verbrauch 15,7 kWh/100 km

  • CO2-Emission null g/km

  • Effizienzklasse A+
     

  • Preis 41.390 Euro

Fotos: MB/Kia

(26. Mai 2019)


Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.