Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


AutoIntell-Kompakttests


 


2019



Alfa Stelvio 2019


Honda HR-V 2019


Opel Combo 2019


Abarth 595 2019


DS 3 Crossback 2019


Ford Focus ST 2019


Lexus ES 300h 2019


Subaru Outback 2019


Fiat 500 Rockstar 2019


Seat Arona 2019


Opel Zafira 2019


VW Amarok 2019


BMW X5 2019


VW Tiguan 2019


Audi A6 2019


Cupra Ateca 2019


Alfa Romeo Gulia 2019


Kia e-Soul 2019


Suzuki Vitara 2019


Mitsubishi Eclipse 2019


Jeep Renegade 2019


Nissan Juke 2019


Mercedes-Benz Coupé E220d 2019


Skoda Kodiaq 2019


Ford Mustang 2019


Fiat 500X 2019


VW Touareg 2019


Jeep Wrangler JL 2019


Range Rover Sport P400e 2019


Ford Focus Turnier 2019


Audi A7 Sportback 2019


Opel Grandland X 2019

 


© 1998 - 2019 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.de

AutoIntell-Kompakttest   
von Manfred Bergmann

Opel Combo 1.2 Direct Injection Turbo Life XL Edition

Vielseitigkeit und überreichlich Platz sind Trümpfe des neuen innovativen Opel Combo. In der jetzt fünften Generation gibt es ihn als komfortablen Pkw namens Combo Life oder als leichtes Nutzfahrzeug, Combo Cargo genannt. Jeweils eine 4,41 Meter lange Standardlänge und eine auf 4,76 Meter gestreckte Variante XL verraten die Multifunktionalität der Baureihe. Der XL-Pkw steht mit fünf oder als Familienvan mit sieben Sitzen bereit. Die Vorteile der beiden seitlichen Schiebetüren zeigen sich beim Ein- und Aussteigen und beim Beladen. Der Dreizylinder-Turbobenziner, wie alle Motorisierungen mit Start-Stopp-Funktion und Partikelfilter, kann durchaus gefallen. Kavalierstarts und scharfe Zwischenspurts lässt er nicht zu. Die passen ohnehin nicht zu dem Hochdachkombi. Wer ökonomisch und entspannt unterwegs sein will, der wird an dem Otto-Direkteinspritzer Gefallen finden. Preise ab 21.645 Euro für den 102-PS-Turbodiesel.

Hier folgt der AutoIntell-Kompakttest von Manfred Bergmann:

 

 

 

Antrieb

Außendesign

Der kultiviert laufende 130-PS-Dreizylinder stellt sein Drehmoment dank Turbolader frühzeitig bereit. Das verleiht ihm ausreichendes Spurtvermögen.

|||||

 

Die hochgezogene Motorhaube verleiht dem Combo Life einen robusten Auftritt. Modellierte Radhäuser und Seitenschweller geben dem Styling deutlichen Pfiff.

||||{

Karosserie

Innenraum

Combo Life und die Konzern-geschwister Peugeot Rifter und Citroen Berlingo besitzen ähn-lich geformte Schutzelemente, „Airbumps“ genannt, auf den Türen.

||||{

 

Solide Materialien, die ästhetische Gestaltung des Interieurs und das klar geordnete Cockpit schaffen eine wohnliche Atmosphäre in dem Hochdachkombi.

||||{

 

Platzangebot

Fahrverhalten

Starke Argumente führt der XL in der Disziplin Raumangebot ins Feld. 3,05 Meter maximale Ladelänge und mindestens 850 Liter Stauraum punkten hier.

|||||

 

Der durchaus komfortable Combo Life gibt sich jederzeit zuverlässig mit gutmütiger Stabilität auf geraden Strecken und sicherem Verhalten in den Kurven.

||||{

 

Komfort

Sicherheit

28 Ablagemöglichkeiten für die Siebensachen können an Bord Ordnung schaffen. Praktisch ist die Ladeschale zum induktiven Laden des Smartphone-Akkus.

||||{

 

Mit etwa zwei Dutzend moder-nen Fahrerassistenzsystemen, teils serienmäßig an Bord, teils optional, übertrumpft der Combo Life seine Klassenkameraden.

||||{

 

Innovation

Effizienz

Der neue Assistent „Flank Guard“ erfasst an den Seiten kniehoch lauernde Hindernisse, zeigt sie an, warnt und hilft so, Schäden am Combo zu vermeiden.

|||{{

 

Der 110-PS-Turbobenziner mit 6-Gang-Schaltung und die 130-PS-Version mit 8-Gang-Automatik konsumieren etwa gleich viel, die Diesel deutlich weniger.

||||{

 

Testergebnis

 

Erreichte Punktzahl: 41 von 50.

 

Wichtige Daten

 

  • Dreizylindermotor

  • Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung

  • Hubraum 1.199 ccm

  • Leistung 81 kW/110 PS bei 5.500 U/min

  • Drehmoment 205 Nm bei 1.750 U/min

  • Frontantrieb

  • 6-Gang-Schaltung

  • Gepäckraum 850 bis 2.693 l

  • Leergewicht 1.505 kg, Zuladung 565 kg

  • Länge 4,76 m, Breite 2,11 m mit Außenspiegeln, Höhe 188 m

  • Reifen 205/60R16

  • Beschleunigung von 0 auf 100 in 11,5 s

  • Höchsttempo 179 km/h

  • Verbrauch im NEFZ-Messzyklus 5,7 bis 5,4 l auf 100 km

  • Ottopartikelfilter

  • Start-Stopp-Funktion

  • CO2-Emission 131 bis 121 g/km

  • Emissionsklasse Euro 6d

  • Effizienzklasse A
     

  • Preis 25.600 Euro

Fotos: MB/Opel

(28. Oktober 2019)


Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.