Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


AutoIntell-Kompakttests


 


2020



Audi A4 Avant 2020


Jeep Cherokee 2020


SEAT Tarraco 2020


Dacia Duster 2020


Peugeot 508 SW 2020


Hyundai Tucson 2020


Ford Ranger Raptor 2020


Skoda Karoq 2020


Opel Astra Sports Tourer 2020


Mitsubishi L200 2020


Kia ProCeed 2020


Mazda6 2020


Audi Q8 2020


Fiat Tipo Sport 2020


Toyota Mirai 2020


VW Passat Variant 2020


Nissan Juke 2020


2019



Mitsubishi ASX 2019


Kia Niro Pug-in Hybrid 2019


Alfa Stelvio 2019


Honda HR-V 2019


Opel Combo 2019


Abarth 595 2019


 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2020 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.de

AutoIntell-Kompakttest   
von Manfred Bergmann

Jeep Cherokee 2.2 MultiJet 195 PS 4x4 „Overland“

Die große Fangemeinde der Marke Jeep ist mit dem jetzt offerierten Cherokee zufrieden. Zuvor mäkelten doch einige der traditionsbewussten Jeep-Enthusiasten am Exterieur herum. Nun haben Designer unter Beibehaltung bewährter Grafik-elemente und dank zeitgemäßen Stylings die Gemüter zufriedengestellt. Auch die Innen-architekten waren nicht untätig und haben das Interieur des Mittelklasse-SUV mit schicken Accessoires aufgewertet. Der 195-PS-Diesel, ein modernes Triebwerk des Common-Rail-Erfinders Fiat, ist mit der innovativen 9-Stufenautomatik kombiniert. Ihre Elektronik kann mehr als vierzig verschiedene Schaltmöglichkeiten abbilden. Sie optimiert Schaltpunkte, Verbrauch, Leistung und Handhabung für die unterschiedlichen Fahrzustände. Das Infotainment- und Navisystem „Uconnect“ verfügt zusätzlich zu den Standard-Funktionen Bluetooth, Sprachsteuerung sowie USB- und AUX-Anschlüssen über Apple CarPlay und Android Auto. Die Cherokee-Preise starten mit 47.500 Euro.

Hier folgt der AutoIntell-Kompakttest von Manfred Bergmann:

 

 

Antrieb

Außendesign

Noch mehr Drehmoment des Turbodiesels als bisher und die 9-Stufen-Automatik befähigen den Cherokee, wenn gewünscht, kraftvoll zu Werke zu gehen.

|||||

 

Die sieben senkrechten Kühlergrillschlitze mit scharfem horizontalem Knick, trapezförmige Radausschnitte und LED-Licht mixen Historie und Moderne.

||||{

Karosserie

Innenraum

Der robuste untere Teil gibt Schutz und betont die legendären Fähigkeiten eines Jeep. Die großen Böschungswinkel verraten die hohe Geländeeignung.

|||||

 

Chrom, schwarzer Klavierlack, Nappaleder und Ziernähte an der Armaturentafel zeigen die Wertigkeit des modern und einladend gestalteten Interieurs.

|||||

 

Platzangebot

Fahrverhalten

Das geräumige Passagierabteil überzeugt durch Funktionalität. Die geteilte hintere Sitzbank ist verschiebbar, ihre Rückenlehnen sind neigungsverstellbar.

||||{

 

Die Traktionskontrolle „Selec Terrain“ mit den vier Modi Auto, Snow, Sport und Sand/Mud ermöglicht beste Fahrergebnisse bei dem jeweiligen Untergrund.

|||||

 

Komfort

Sicherheit

100 verschiedene Anzeigen kann der Fahrer auf dem Instrumenten-Farbdisplay mit 17,8-Zentimeter-Diagonale auswählen, das zentral im Blickfeld liegt.

||||{

 

Zu den sechs Dutzend Sicherheits- und Schutzsystemen zählen Querbewegungserkennung, Überschlagvermeidung, Auffahr- und Totwinkelwarnung.

||||{

 

Innovation

Effizienz

Die Automatik schaltet aufgrund von Gaspedalstellung, gefordertem Drehmoment, Beschleunigung und Tempo stets leistungs- und verbrauchsoptimiert.

|||||

 

Zu den Effizienzbausteinen zählt die Entkopplung des Hinterachsantriebs mit stillstehender Kardanwelle, wenn der 4x4-Antrieb nicht benötigt wird.

||||{

 

Testergebnis

 

Erreichte Punktzahl: 45 von 50.

 

Wichtige Daten

 

  • Vierzylinder-Reihenmotor

  • Turbodiesel mit Common-Rail-Einspritzung

  • Hubraum 2.184 ccm

  • Leistung 143 kW/195 PS bei 3.500 U/min

  • Drehmoment 450 Nm bei 3.500 U/min

  • Allradsystem Active Drive I

  • 9-Stufen-Automatik

  • Gepäckraum 448 bis 1.555 l

  • Leergewicht 1.952 kg, Zuladung 542 kg

  • Anhängelast gebremst 2.494 kg

  • Länge 4,63 m, Breite 1,86 m ohne Außenspiegel, Höhe 1,69 m

  • Reifen 225/60R17

  • Beschleunigung von null auf 100 km/h in 8,8 s

  • Höchsttempo 202 km/h

  • Verbrauch im EU-Messzyklus 6,6 l auf 100 km

  • CO2-Emission 175 g/km

  • Emissionsklasse Euro 6d-temp

  • Effizienzklasse C
     

  • Preis 51.500 Euro

Fotos: MB/FCA

(16. Juli 2020)


Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.