Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

September 2016

Google

Web

autointell.de


 

 

 

 

 

© 1998 - 2016 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.de

Messepremiere des neuen BMW X1 xDrive25Le iPerformance auf der Chengdu Motor Show 2016

Elektrische Antriebsperformance – außergewöhnlicher Luxus

Chengdu - Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance, als das neuste Mitglied in der BMW-Familie der alternativen Energien, hatte seine Messepremiere auf der Chengdu Motor Show 2016 und ist damit der erste Plug-in-Hybrid auf dem Markt der Kompaktklasse von Luxus-SUVs. Das neue Fahrzeugmodell wird von BMW Brilliance produziert und vereint Fahrspaß, Sauberkeit und Umweltschutz mit Premiumqualität, womit es in vollem Umfang zur chinesischen Politik der Entwicklung einer Industrie für Fahrzeuge mit alternativen Energien passt und die Stärke der BMW Group bei der nachhaltigen Entwicklung von Produktion, Forschung und Entwicklung in China sowie die Entschlossenheit bei der Orientierung auf einen Fahrzeugmarkt mit alternativen Energien zeigt.

 

Der neue BMW X1 xDrive25Le iPerformance wird zusammen mit den Fahrzeugmodellen der früher auf den Markt gekommenen, neuen BMW X1 Serie entwickelt. Dabei wird auf Grundlage der überdurchschnittlichen Produkteigenschaften des X1 die aus dem BMW i stammende innovative eDrive Technologie integriert und eine einzigartige Freude am Fahren mit Elektroenergie erzeugt, mit der BMW-Fans eine neue, umweltfreundliche Mobilitätsoption bereitgestellt wird.

Elektrische Antriebsperformance – reine Fahrfreude. In der einhundertjährigen innovativen Geschichte der BMW Group ist ungeachtet aller technischen Veränderungen der Kern der Marke, die unverfälschte Freude am Fahren, stets unverändert geblieben.

Der X1 xDrive25Le iPerformance wird von einem Elektromotor und einem Verbrennungsmotor angetrieben, wobei der Benzinmotor und der Elektromotor jeweils die Antriebskraft für die Vorderachse bzw. die Hinterachse bereitstellen und durch das intelligente Energiemanagementsystem eine jederzeit abrufbare Antriebsreaktion und eine Maximierung der Energieeffizienz realisiert wird. Das Konzept dieser Anordnung stammt aus dem als kommendem Champion bekannten BMW i8 und spiegelt die Strategie der BMW Group wider, die Innovationen und Revolutionen der BMW i Fahrzeugmodelle auf Serienfahrzeugmodelle der Marke BMW zu erweitern.

Der an der Vorderachse befindliche 1,5 l Benzinmotor verwendet die neueste BMW Turboladertechnologie mit einer maximalen Ausgangsleistung von 100 kW und einem Spitzen-Drehmoment von 220 Nm und wird kombiniert mit einem 6‑Gang Steptronic Getriebe. Der an der Hinterachse befindliche Elektromotor kann eine maximale Leistung von 70 kW abgeben und bereits beim Start sein Spitzen-Drehmoment von 165 Nm erreichen. Mit der für BMW einzigartigen eBoost Funktion können die beiden Antriebssysteme ein Spitzen-Drehmoment von 385 Nm abgeben und in nur 7,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen, wobei der Gesamt-Benzinverbrauch auf bis zu 1,8 l/100 km minimiert werden kann. Die BMW xDrive Technologie kann bei allen Wetter- und Straßenbedingungen die starke Zugkraft und Fahrsicherheit des Fahrzeugs gewährleisten und gleichzeitig die Stabilität bei plötzlichen Spurwechseln oder Kurvenfahrten verbessern. Egal in welchem Energie- oder Antriebsmodus, die xDrive Technologie kann immer die Fahrdynamik verbessern und ein optimales Fahrerlebnis gewährleisten.

Das X1 Plug-in-Hybridsystem trägt eine Hochvolt-Lithiumbatterie mit einer Nettoleistung von 10,7 kWh, es besitzt eine rein elektrische Reichweite von 60 km und in Kombination mit einem 35 l Benzintank eine Gesamtreichweite von bis zu 630 km und ist in der Lage, mit niedrigen Emissionen und niedrigem Kraftstoffverbrauch alle Fahrzeugnutzungsanforderungen sowohl für das Stadtgebiet als auch für Außenbezirke und Fernfahrten zu erfüllen.

Die BMW eDrive Technologie stellt drei Modi zur Verfügung, wobei sich durch eine einfache Umschaltung per Taster die für das Fahrzeug benötigte Energiequelle steuern lässt: Der Fahrer kann sich völlig auf die Fahrzeug-Standardkonfiguration des Auto eDrive Modus verlassen, wobei das System eine intelligente Auswahl einer einzelnen Energiequelle oder einer Kombination trifft, sodass man wie bei anderen BMW-Fahrzeugen die Freude am Fahren genießen kann und nebenbei ganz entspannt ein Maximum an Energieeffizienz erreicht. Wenn beispielsweise die Geschwindigkeit nicht mehr als 80 km/h beträgt, wird das Fahrzeug, egal ob mit konstanter Geschwindigkeit gefahren oder leicht beschleunigt wird, bevorzugt den Elektroantrieb verwenden. Wenn zu einem beliebigen Zeitpunkt das Gaspedal durchgetreten wird oder die Geschwindigkeit 80 km/h überschreitet, startet das System sofort den Benzinmotor und beide Antriebssysteme entfalten gleichzeitig ihre Kraft, um auf die Anforderung des Fahrers nach höchsten Fahrleistungen zu reagieren.

Im Max eDrive Modus kann das Fahrzeug bei Nullemission im rein elektrischen Modus fahren und dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h erreichen. Insbesondere unter Staubedingungen im Stadtgebiet kann damit die Umweltbelastung minimiert werden. Wenn der Fahrer erkennt, dass er in einen Stau gerät, kann er über den Save Battery Modus den Ladezustand halten, um diesen für späteres emissionsfreies, rein elektrisches Fahren bereitzuhalten.

Genau wie andere X1 Fahrzeugmodelle ist der X1 xDrive25Le iPerformance ebenfalls mit dem BMW Fahrerlebnissystem ausgestattet, das die drei unterschiedlichen Fahrerlebnisse Sport, Comfort und ECO PRO bereitstellt. Im Sportmodus werden die Leistung und Performance des Fahrzeugs betont und Gaspedal und Motor reagieren direkter; mit ECO PRO rückt die Energieeffizienz des Fahrzeugs in der Vordergrund, die Reaktion des Antriebs wird etwas weicher und ebenso wird der Verbrauch der elektrischen Fahrzeugeinrichtungen wie Klimaanlage etc. verringert; und mit dem Comfortmodus erhält man die optimale Balance zwischen Komforteigenschaften und Energieeffizienz.

Es sei noch erwähnt, dass das BMW Fahrerlebnissystem mit dem eDrive Energiemanagementsystem verbunden werden kann, was für den Kunden eine noch größere Vielfalt in Bezug auf den Fahrspaß bereitstellt.

Der neue BMW X1 xDrive25Le wird exklusiv in China erhältlich sein.

Photo: BMW

(02.09.2016)

 


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.