Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


Jeep Reports



Jeep Wrangler Unlimited (Test 2019)


Jeep Grand Cherokee (Test 2016)


Jeep Renegade (Test 2015)


Jeep Cherokee (2015)


Jeep Grand Cherokee (2014)


Jeep Wrangler Unlimited (Test 2013)


Jeep Grand Cherokee (Test 2011)


Jeep Grand Cherokee (2010)


 

 

 

 

 

© 1998 - 2015 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

 Angetestet:

Der Jeep Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Overland: Kraftvoller und luxuriöser Geländespezialist


Zum Vergrößern anklicken

Jeep steht für Abenteuer, Freiheit und Unabhängigkeit und das seit über 70 Jahren.

Der Jeep ist die älteste Geländewagenmarke der Welt, in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts war der militärisch eingesetzte Willys MB der erste 4x4 Geländewagen. In den Siebzigern folgte dann der Jeep Cherokee als zweites sportliches Modell der Marke, in den Neunzigern erweiterte der Jeep Grand Cherokee die Modellpalette.

 


Zum Vergrößern anklicken

Mit dem Jeep Grand Cherokee zog auch der Komfort in die Modellreihe ein. Seit Ende 2010 ist die 4. Generation auf dem Markt, bei der der Fokus auch auf den verbesserten Onroad-Fähigkeiten lag. Der neue Jeep Grand Cherokee ist nicht nur im Gelände der perfekte Partner, sondern er ist auch für das Großstadtabenteuer bestens gewappnet. Zugleich kennzeichnet ihn eine optimierte Fertigungs- und Verarbeitungsqualität. Zu erkennen ist die neue Generation nicht zuletzt an dem grünen Logo, das das goldene ersetzt.


Zum Vergrößern anklicken

Bei einer Länge von 4,83 m, einer Breite von 1,94 m (2,15 m inkl. der Außenspiegel) und einer Höhe von 1,78 m bietet der neue Jeep Grand Cherokee eine ganze Menge Platz im Innenraum. Gleichzeitig ist das Rangieren in deutschen Parkhäusern nicht immer ein leichtes, die eher auf Kleinwagen ausgerichtet sind. Dafür aber genießt man im normalen Verkehrsgeschehen den souveränen Überblick. Dank der erhöhten Sitzposition erscheinen die anderen Verkehrsteilnehmer eher winzig. Das Kofferraumvolumen läßt sich übrigens von den standardmäßigen 782 Litern auf stolze 1.554 Liter erweitern, die Rücksitze lassen sich einfach und schnell umklappen.


Zum Vergrößern anklicken

Im Interieur fällt das Zusammenspiel von hochwertigen Materialien und solider Verarbeitung auf. Das Holz-Leder-Lenkrad ist beheizbar und enthält die Bedienelemente für Audiosystem, Cruise Control und Bordcomputer. Besonders praktisch, gerade in der Schmuddelwetterzeit ist die elektrisch betriebene Heckklappe mit Fernbedienung am Zündschlüssel.


Zum Vergrößern anklicken


Zum Vergrößern anklicken


Zum Vergrößern anklicken


Zum Vergrößern anklicken

Unser Testwagen hatte als Motorisierung den V6 3.0 CRD mit Common-Rail-Direkteinspritzung (Typ Multijet II). Der Sechszylinder Turbodiesel leistet 241 PS (177 kW) und erreicht ein Drehmoment von 550 Nm, das zwischen 1800-2800 Umdrehungen pro Minute anliegt. Im Durchschnitt werden 8,3 l Benzin auf 100 Kilometer verbraucht, das entspricht einem CO2-Ausstoß von 218 g/km. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 202 km/h angegeben. Hochkomfortabel gibt sich auch die 5-Gang-Automatik.


Zum Vergrößern anklicken

Neu ist die neue optionale Luftfederung Quadra-Lift™, die die legendären Offroad-Eigenschaften noch unterstreicht. Auf normaler Straße senkt man das Fahrzeug damit ab, woraus eine verbesserte Aerodynamik resultiert und offroad hat man bis zu 27 cm mehr Bodenfreiheit. Ebenfalls neu ist die Selec-Terrain™ Traktionskontrolle mit fünf verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten, die für optimalen Halt auf jedem Untergrund sorgt, egal ob Schnee, Sand oder Felsgestein, onroad und offroad. Zwei verschiedene Allradsysteme stehen zur Verfügung. Quadra-Trac II für den Sechszylinder und Quadra-Drive II für den V8. Mit mehr als 45 Sicherheits- und Schutz-Ausstattungen zählt der neue Jeep Grand Cherokee zur Spitzengruppe im SUV-Segment.


Zum Vergrößern anklicken

Der neue Jeep Grand Cherokee bietet komfortablen Luxus onroad und perfekte Geländegängigkeit offroad. Der Preis für den 3.0 V6 CRD Overland liegt bei 57.650 Euro.

 

Photos: Automotive Intelligence

(23. Dezember 2011)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.