Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

12. Dezember 2007

Google

Web

autointell.de

 

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2007 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

Magna wird MINI Sports Activity Vehicle für die BMW Group bauen

Aurora, Kanada - Magna International Inc. hat bestätigt, dass, wie bereits früher diese Woche von der BMW Group bekannt gegeben, seine Geschäftseinheit Magna Steyr für die Entwicklung zur Serienreife und die Produktion des MINI Sports Activity Vehicle (SAV) verantwortlich sein wird. Bei den momentanen Wechselkursen erwartet Magna, dass seine mit dem Programm verbundenen Umsätze auf Jahresbasis umgerechnet 1 Milliarde US-Dollar übersteigen werden, sobald das Programm die volle Produktion erreicht.

 

Der MINI SAV wird das zweite neue Fahrzeugprogramm sein, welches von Magna Steyr für die BMW Group produziert wird. Magna Steyr ist die einzige Produktionsquelle des BMW X3 seit der Markteinführung des Fahrzeugs im Jahre 2003 gewesen, und rechnet damit, die Produktion des X3 bis zum Ende des aktuellen Fahrzeugprogramms weiterzuführen.

Siegfried Wolf, einer der Geschäftsführer von Magna, erklärte: "Dies ist eine grosse Anerkennung für die Arbeit, die Magna Steyr in der bisherigen Zusammenarbeit mit der BMW Group geleistet hat. Vor allem freue ich mich für unsere Angestellten, da dies uns erlaubt, einen weiteren Meilenstein in unserer lang anhaltenden und erfolgreichen Zusammenarbeit mit der BMW Group zu setzen. Wie auch bisher werden wir an diesem Fahrzeugprogramm mit unserem vollsten Engagement arbeiten, um sicherzustellen, dass wir die hohen Erwartungen der BMW Group erfüllen."

(8.12.2007)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.