Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

18. August 2009

Google

Web

autointell.de

 

 

 

 

 

© 1998 - 2009 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

Land Rover kommt gleich mit drei Neuheiten zur IAA 2009

Deutschlandpremiere: Range Rover, Range Rover Sport und Discovery

Schwalbach - Gleich drei neue Modelle stellt Land Rover auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main erstmals der deutschen Öffentlichkeit vor: Land Rover Discovery, Range Rover Sport und Range Rover werden vom 17. bis 27. September in der Modellgeneration 2010 ihr Debüt auf dem Frankfurter Messegelände feiern.

 

Bei der Weiterentwicklung standen neben Design und Innenraumkomfort hauptsächlich die Verbesserung der Fahrleistungen sowie die Reduzierung des Verbrauchs und der CO2-Emissionen im Mittelpunkt. So erhalten die drei Land Rover Modelle neue Diesel- und Benzinmotoren, die sowohl mit viel Kraft als auch mit einem Höchstmaß an Effizienz und Wirtschaftlichkeit glänzen.

Neue Diesel- und Benzinmotoren Im Modelljahr 2010 führt Land Rover zwei neue Motoren ein, die gemeinsam mit der Schwestermarke Jaguar entwickelt wurden: einen besonders durchzugsstarken und wirtschaftlichen 3,0-Liter-V6-Turbodiesel und ein enorm leistungsfähiges und effizientes 5,0-Liter-V8-Kompressor-Triebwerk. Ziel der neuen Motorenentwicklung waren hohe Effizienz, bestmögliche Wirtschaftlichkeit und reichlich Kraft schon bei niedrigen Drehzahlen. Hilfreich zur Seite standen dabei die Land Rover "e_Terrain Technologies" - moderne Lösungen und Technologien, die Kraftstoffverbrauch und Emissionen senken, ohne Einbußen bei Komfort und Geländeeigenschaften hinnehmen zu müssen. So entsprechen alle neuen Motoren auch jetzt schon der zukünftigen Euro-5-Norm.

Die Markteinführung steht kurz bevor. Land Rover lässt die Kunden nicht länger als nötig auf die Modellgeneration 2010 von Range Rover, Range Rover Sport und Land Rover Discovery warten: Die Markteinführung der drei neuen Baureihen findet parallel zur Deutschlandpremiere auf der IAA statt. Dazu Jeffrey L. Scott, Geschäftsführer Land Rover Deutschland GmbH: "Mit diesen drei neuen Modellen zeigt sich die Land Rover Palette sehr modern und zukunftsorientiert. Sparsame und doch leistungsstarke Motoren, ein eigenständiges modernes Land Rover Design sowie ein hochwertiges Interieur verbunden mit einem hohen Nutzwert sind die Merkmale unserer neuen Modelle 2010. Mit dem kompakten Freelander TD4_e mit Stop/Start-Technologie, den robusten Defender Sondermodellen "Fire" und "Ice", dem neuen siebensitzigen Discovery 4 bis hin zu den sportlichen Luxus-Linern Range Rover Sport und Range Rover präsentieren wir auf der IAA ein sehr attraktives Land Rover Programm."

(14. August 2009)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.