Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

15. Oktober 2008

Google

Web

autointell.de

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2008 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

Range Rover Bournville und Range Rover Sport Black and White läuten das Herbstgeschäft von Land Rover ein

Range Rover Bournville

Schwalbach – Anlässlich seines 60-jährigen Jubiläums hat Land Rover im Frühjahr dieses Jahres mit den limitierten „Edition 60yrs"-Modellen des Freelander, Defender, Discovery und Range Rover Sport eine Sondermodell-Offensive gestartet. Krönender Abschluss bilden nun zwei luxuriöse Modelle der britischen Geländewagenmarke, der Range Rover Sport Black and White und der Range Rover Bournville.

 

Der Name "Bournville" unterstreicht den besonderen Luxusstatus des Range Rover und deutet auf die Farbe des exklusiven Modells hin. Erscheint sie zunächst in einem glänzenden Schwarz, changiert sie unter Sonneneinstrahlung in ein schimmerndes, sehr edles Dunkelbraun-Metallic. Die polierten 20-Zoll Leichtmetallfelgen und der perforierte Frontgrill sowie die seitlichen Lufteinlässe verleihen dem Range Rover Bourn-ville zudem einen Ausdruck von Kraft und Souveränität.

Für hervorragende Fahrleistungen auf der Straße sorgt der leistungsstarke und gleichzeitig sehr wirtschaftliche mit serienmäßigem Russpartikelfilter ausgestattete 3,6 Liter TDV8 Motor mit 200kW (272 PS) und 640 Nm Drehmoment. Modernste Allradtechnik verleihen dem Range Rover darüber hinaus die besten Gelände- und Zugeigenschaften in seiner Klasse. Im Innenraum setzt sich der Eindruck höchsten Luxus fort. Insgesamt 50 der auf 100 Einheiten limitierten Modellreihe sind in hellem Sand mit edlem Walnusswurzelholz ausgestattet, die anderen 50 sind mit Jet-Leder und Pianolack ganz in schwarz gehalten. Die Serienausstattung des Luxus Geländewagens lässt selbstverständlich keine Wünsche offen. Sie umfasst u.a. eine Standheizung, beheizte und belüftete Sitze in Oxford Leder, ein Glas-Schiebe-Hubdach, eine Hybrid TV Navigation, eine hochwertige harman/kardon LOGIC7TM Soundanlage und adaptive Bi-Xenon Scheinwerfer. Der Range Rover Bournville ist ab sofort für 98.900.- Euro bei den Land Rover Vertragspartnern in Deutschland zu bestellen.

Der Range Rover Sport Black and White folgt ganz dem modischen Farbtrend im Automobilkauf. So bietet Land Rover dieses auf 200 Einheiten limitierte Sondermodell in den Farben Santorini Black und Alaska White an. Auch der Innenraum folgt diesem Farbschema und ist mit schwarzen Ledersitzen und Nähten in Elfenbein ausgestattet. Als Motorisierung besteht die Wahl zwischen dem TDV6 mit 140 kW (190 PS) und dem TDV8 Motor mit 200 kW (272 PS). Beide Dieselaggregate, die über einen serienmäßigen Russpartikelfilter verfügen, zeichnen sich durch eine herausragende Kultiviertheit aus sowie hohe Leistung bei wirtschaftlichem Verbrauch. Während der TDV6 Motor eine Höchstgeschwindigkeit von 193 km/h bei einem Durchschnittsverbrauch von 9,9 Liter/100 km aufweist, schafft es der TDV8 Motor auf 209 km/h bei einem Durchschnittsverbrauch von 11,1 Liter/100 km. Auch die Ausstattung dieses Sondermodells ist sehr umfangreich und bietet ein Navigationssystem mit Hybrid-TV, ein in-tegriertes Telefonsystem mit BluetoothTM Option, ein Premium Audiosystem, dunkel getönte Scheiben ab der B-Säule, ein Glas-Schiebe-Hubdach sowie adaptives Schein-werferlicht, ein Winterkomfortpaket und 20" Leichtmetallräder mit 10 Speichen im Sha-dow Chrome Design. Die "Edition" Black ist in Verbindung mit dem TDV6 Motor für 75.140.- Euro erhältlich, mit TDV8 Motor liegt sie bei 84.740.- Euro. Die Preise der "Edition" White liegen bei 74.310.- Euro für den TDV6 und bei 83.910.- Euro für den TDV8. In diesen Preisen ist - wie auch bei dem Range Rover - das kostenlose dreijährige Inspektionspaket "Royal Service" enthalten.

Photo: Land Rover

(10. Oktober 2008)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.