Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

10. August 2010

Google

Web

autointell.de

 

 

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2010 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

Die Automechanika Shanghai Internationale findet vom 8. bis 11. Dezember 2010 statt

Topzulieferer von Autoteilen und Werkstattausrüstung haben Vertrauen in die Automechanika Shanghai

Hongkong - Die Automechanika Shanghai, Asiens größte Fachmesse für Autoteile, Werkstattausrüstung und Kundendienstprodukte, findet vom 8. bis 11. Dezember 2010 im Shanghai New International Expo Centre statt. Die sechste Ausgabe der Veranstaltung, die von der Messe Frankfurt (Shanghai) Co Ltd und der China National Automotive Industry International Corporation (CNAICO) organisiert wird, wird mit voraussichtlich 2.800 Ausstellern und 45.000 Facheinkäufern einen neuen Rekord aufstellen.

 

Mit neun bereits zugesagten Länderpavillons aus Frankreich, Deutschland, Korea, Malaysia, Singapur, Spanien, Taiwan, Thailand und den USA wird die Stellung der Messe als Drehkreuz im internationalen Geschäft in der Automobilbranche weiter gefestigt.

Darüber hinaus werden viele bekannte Hersteller und Zulieferer von Autoteilen und Werkstattausrüstung als Aussteller auf der Messe vertreten sein. Zu den Ausstellern von Autoteilen, die ihre neuesten Produkte und Innovationen auf der Messe präsentieren werden, gehören Asia-Pacific Mechanical and Electronics, Chen Hsong, China and Canton Clutch, Dayco, Dow Corning, Fiamm, Galaxy, Hangzhou Westlake, Honeywell, Jingang, Raybestos Powertrain, Qianjiang Spring, SORL Auto Parts, Unipoint, Wuxi Weifu, Zhejiang VIE und Xinyi Automobile Fitting.

Der taiwanesische Aussteller Unipoint Electric Mfg Co Ltd ist einer der weltgrößten Hersteller von Anlassern und Lichtmaschinen, Temperaturreglern und Scheibenwischerblättern. Das Ziel des Unternehmens ist es, die neuesten Produkte zu präsentieren und den Bekanntheitsgrad der Marke zu steigern, insbesondere im chinesischen Markt. “Asien ist einer der wichtigsten Absatz- und Beschaffungsmärkte. Die Messe ist eine wichtige Plattform für den internationalen Aftermarket, sie hilft uns dabei, direkten Kontakt mit vielen verschiedenen Einkäufern zu knüpfen, daher ist unsere Präsenz auf dieser Messe ein Muss“, betont Herr Michael Lin, Rotating Electrical, Director of Sales.

Wuxi Weifu High-Tech Co Ltd, der größte chinesische Hersteller von Dieselpumpen und –pumpenteilen, ist eines der 500 Topunternehmen Chinas. „Die Automechanika Shanghai ist eine der besten Fachmessen der Autobranche; sie hilft uns dabei, neue Kunden zu finden, Beziehungen mit bestehenden Kunden zu pflegen und von den neuesten Branchentrends zu erfahren“, erklärt Herr Dong Zhaocai, Export Manager. „China und der asiatische Markt haben ein riesiges Potenzial und wir entwickeln gerade eine starke Präsenz in den aufstrebenden Märkten Ost- und Zentralasiens.“

Fiamm S.p.A. aus Italien, weltweit führender Zulieferer von Autohupen, ist ebenfalls mit seinen neuesten Produkten auf der Messe vertreten. Die Firma liefert ihre Produkte an viele wichtige Autohersteller wie BMW, Chrysler, Fiat, Ferrari, Mercedes Benz, Mitsubishi und Volkswagen. Herr Daniele Brusaporco, Sales Manager Aftermarket, sagt: „Die letzte Ausgabe der Messe war für uns eine erfolgreiche Veranstaltung und deshalb stellen wir wieder aus. Dieses Jahr werden wir auf der Messe unser Trump Horn und unser Disc Horn vorstellen“.

Auch die Aussteller von Werkstattausrüstung wie Balance, Bright Technology, Corghi, Dali, Ever-eternal, Giuliano, ITW, Launch Tech, Piusi, Stanley, Xiang Hong and Yingkou Liming stehen dem chinesischen Automarkt optimistisch gegenüber.

Giuliano Automotive Equipment (Suzhou) Co Ltd ist eine hundertprozentige Tochter von Giuliano SpA aus Italien. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Reifenwechsler für PKW und LKW, pneumatische Hebebühnen, elektrohydraulische Hebebühnen, Auswuchtmaschinen, Werkzeuge für Karosseriebearbeitung sowie Prüfausrüstung, und wird das neueste Gerät, Crossage, ein automatisches abkippbares, berührungsfreies Reifenmontagegerät präsentieren. „Eine Teilnahme an einer Fachmesse ist ein wichtiges Marketinginstrument zur Vermarktung unserer Produkte vor allem im chinesischen Markt“, betont Frau Alice Yang, Sales Manager. „Der Konsum im chinesischen Automarkt steigt pro Jahr um 40 Prozent und wir gehen davon aus, dass der Markt weiterhin stetig wachsen wird. Die chinesischen und asiatischen Märkte sind von der wirtschaftlichen Krise weniger stark betroffen.“

ITW Performance Polymers and Fluids, China, ist ein Tochterunternehmen der US-Firma ITW. Das Unternehmen stellt Klebestoffe, Dichtstoffe, Füllmasse, Reiniger und Schmierstoffe her. „China wird bald der weltgrößte Markt für Autowerkstattausrüstung und –geräte sein. Die Einkäufer sind an Qualitätsprodukten und –serviceangeboten interessiert und der Markt ist wettbewerbsfähiger geworden. Die Automechanika Shanghai ist eine gute Gelegenheit, unseren Einkäufern dabei zu helfen, mehr über unsere Produkte und Serviceangebote zu erfahren.“ erläuter Herr Jason Xiao, Sales Manager.

Die Firma Ever-eternal Automotive Equipment Co Ltd sieht dies ähnlich. Sie wird auf der Messe ihre neueste Hebebühne ausstellen. Herr Wang Kui, Manager, über die Messe: „Die Automechanika Shanghai ist ein Tor zum internationalen Automarkt. Dort kommen Einkäufer und Fachleute aus der ganzen Welt zusammen. Die Messe ist daher eine hervorragende Plattform zum Austausch der neuesten technischen Informationen, was zum kontinuierlichen Wachstum der Werkstattausrüstungsbranche beiträgt.“

(30.7.2010)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.