.

Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
.

Google

Web

autointell.de

09. November 2005

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2005 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

.

.
smart geht in die Offensive: seit 1. Oktober fünf neue Stützpunkte bei Mercedes-Benz

Restruktuierungsprogramm smart forward wird mit weiteren Shop-in-Shop Lösungen umgesetzt


Photo: smart

Berlin - Die Marke smart startet durch: seit dem 1. Oktober dieses Jahres greifen die ersten Maßnahmen des Restrukturierungsprogramms "smart forward", mit dem die DaimlerChrysler Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD) den Vertrieb für die Marke smart optimiert. Ziel ist die Erhöhung der Zufriedenheit der Kunden mit dem smart Verkauf und Service.

Seit Oktober sind die Mercedes-Benz Niederlassungen in München, Augsburg, Kassel und Wuppertal für den Verkauf und Service von smart in ihrer Region verantwortlich. Bei sogenannten Shop-in-Shop-Lösungen wird die Marke smart in Mercedes-Benz Betriebe integriert, wobei ein optisch getrennter Auftritt der Schwestermarken sicher gestellt ist.

In München gibt es zwei smart Standorte, in den anderen Städten jeweils einen. Thomas Holtgräfe, in der DCVD verantwortlich für den Verkauf der Marke smart: "Wir wollen mit unserer Marke künftig noch näher beim Kunden sein. Dies können wir unter anderem dadurch erreichen, dass wir an ausgewählten Standorten Vertrieb und Wartung unserer smart Modelle in die Hände bewährter Mercedes-Benz Betriebe geben."

Weitere neue smart Stützpunkte bei Mercedes-Benz werden zu Beginn des Jahres 2006 folgen. Dann wird es in Mainz, Wiesbaden, Dortmund und Regensburg ebenfalls Shop-in-Shop Lösungen unter dem Dach des "Sterns" geben.

(7. November 2005)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.