.

Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
.

Google

Web

autointell.de

30. Dez. 2005

 

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2005 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

.

.
Volkswagen verkauft gedas an T-Systems

Fokussierung auf Kerngeschäft

Wolfsburg/Frankfurt (Main) - T-Systems, die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom, übernimmt zum 01.01.2006 vollständig die 100-prozentige VW-Tochter gedas AG und deren Tochtergesellschaften. Gleichzeitig erhält T-Systems von Volkswagen einen "Preferred Partner Status", der die bestehenden IT-Dienstleistungen von gedas für Volkswagen über sieben Jahre sichert. Vorbehaltlich der Genehmigung der Kartellbehörden werden die rund 5.500 gedas-Mitarbeiter den Kern der Automotive-Sparte von T-Systems bilden. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

"Durch den Verkauf von gedas an T-Systems verfolgen wir konsequent unser Ziel der Fokussierung auf das Kerngeschäft", betont Klaus Hardy Mühleck, Generalbevollmächtigter und CIO (Chief Information Officer) der Volkswagen AG. "Nach intensiver Prüfung verschiedener Optionen zur Zukunftsstrategie von gedas haben wir mit T-Systems einen starken und verlässlichen Partner gefunden. Das attraktive Leistungsportfolio von T-Systems, ergänzt durch das exzellente Automotive-Know-how von gedas, stellt die optimale IT-Unterstützung für Volkswagen dar und sichert zudem die Position von gedas als bevorzugtem IT-Dienstleister des Konzerns."

"Mit dem Erwerb der VW-Tochter gedas stärken wir unsere Kernkompetenz als Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnik im Automobil- und Logistiksektor", erläutert Telekom-Vorstand und T-Systems-Chef Lothar Pauly die Übernahme der gedas-Gruppe. "Die Produkte und Lösungen beider Unternehmen ergänzen sich hervorragend."

Axel Knobe, CEO der gedas AG, begrüßt die Entscheidung: "Wir sehen der Zusammenarbeit mit unserem neuen Shareholder sehr positiv entgegen. Gemeinsam mit T-Systems können wir neue Marktchancen erschließen und unser Wachstum kontinuierlich vorantreiben. Alle unsere Kunden weltweit - auch der größte Kunde Volkswagen - werden von dieser neuen, stärkeren Position im Markt profitieren."

(21. Dezember 2005)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.