Automotive Intelligence
.

Suchen Sie in unserer Seite 
.
 

  by FreeFind

.
Diese Woche:

 

 

© 1998 - 2001 Copyright & 
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved .
For questions please contact
editor@autointell.de  

 

Automotive Intelligence

Auto News: 28. März 2001


 


Neunmillionster Minivan der Chrysler Group rollt in Europa vom Band 

Neuer Produktionsrekord für Chrysler Voyager 

Chrysler Voyager

Photo: DaimlerChrysler

Einen bemerkenswerten Erfolg feierte heute die Chrysler Group: den neunmillionsten Minivan. Das Jubiläums-Auto, ein silbergrauer Chrysler Voyager 2.5 CRD mit Turbodiesel-Direkteinspritzer, wurde heute im europäischen DaimlerChrysler-Werk Eurostar im österreichischen Graz fertiggestellt. 

Die ausserordentlich erfolgreiche Minivan-Baureihe der Chrysler Group wird seit 18 Jahren produziert. Im US-Heimatmarkt sind ihre Modelle unter den Marken Chrysler, Dodge und Plymouth der Inbegriff für familienfreudlichen Komfort. In Europa werden ausschliesslich die Modelle der Chrysler Voyager-Baureihe verkauft und gelten als die attraktivste Art, einen Minivan zu fahren. 

Der neunmillionste Minivan der Chrysler Group entstand in einem Jubiläumsjahr. Seine Geburtsstätte, das DaimlerChrysler-Werk Eurostar, feiert sein zehnjähriges Bestehen. Nach der Inbetriebnahme des Werkes im Jahr 1991 begann die Herstellung der zweiten Generation des Chrysler Voyager. Das neunmillionste Minivan-Exemplar ist einer der ersten Chrysler Voyager der vierten Generation, die in Deutschland am 31. März 2001 bei den rund 250 Chrysler- und Jeep®-Händlern ihren Marktstart feiert. 

Hartwig Hirtz, Mitglied der Geschäftsleitung der DaimlerChrysler Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD), Verkauf Chrysler und Jeep: "Mit dem Voyager hat Chrysler vor 18 Jahren das Segment der Minivans erfunden. Der Voyager war der erste Minivan überhaupt und ist nach 18 Jahren noch immer weltweit die Nummer eins. Kein anderer Minivan hat sich so gut verkauft. Mit unserem neuesten Modell des Chrysler Voyager wird Chrysler auch weiterhin seinem Ruf als Hersteller des weltweit populärsten und verkaufstärksten Minivans gerecht werden". 

Die Verkaufsstatistik des Chrysler Voyager kann sich sehen lassen. Würde man die neun Millionen Minivans der Chrysler Group, die seit Produktionsbeginn im November 1983 gebaut wurden, Stoßstange an Stoßstange parken, reichte die Autoschlange um den ganzen Erdball. Alle zwei Minuten verlässt ein Minivan eines der DaimlerChrysler-Werke. Im vergangenen Jahr lieferte die Chrysler Group 35% der 1,3 Millionen in den USA verkauften Minivans und exportiert den Bestseller in über 70 Länder der Welt. 

(23. März 2001)

[Home] [ News] [ Diskussion] [ Kalender] [ Jobs] [ Travel & Golf]