.

Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
.

Google

Web

autointell.de

08. Dezember 2004

 

 

 

© 1998 - 2004 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

.

.
Namhafte amerikanische Ingenieur-Vereinigung zeichnet Porsche aus

Carrera GT überzeugt durch Einsatz neuer Werkstoffe

Photo: Porsche

Stuttgart - Für den weltweit ersten Einsatz von kohlefaserverstärktem Kunststoff bei Chassis und Aggregateträger sowie einer Keramik-Kupplung zur Kraftübertragung bei einem Serienfahrzeug wurde der Hochleistungssportwagen Carrera GT der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, mit dem "Engineering Excellence Award" ausgezeichnet. Der Preis wurde von einer der angesehensten Expertenvereinigungen für Werkstofftechnik, der Society of Plastic Engineers (SPE), zum 34. Mal im Rahmen des jährlichen "Innovation Award" in Livonia, Michigan, verliehen.

 

Die Organisation begründete ihre Wahl des Carrera GT damit, dass Porsche "die großartige Zukunft für den Einsatz von Kunststoffen, nicht nur bei Hochleistungssportwagen, sondern in der gesamten Automobilindustrie, eindrucksvoll demonstriert" habe.

Mit dem auf 1.500 Fahrzeuge limitierten Carrera GT dokumentiert der Stuttgarter Automobilhersteller die technischen Möglichkeiten, die heute im Fahrzeug-Bau möglich sind, und gibt damit gleichzeitig auch einen Ausblick auf künftige Porsche-Technologien. Der 612 PS starke Hochleistungssportwagen wird im Porsche-Werk Leipzig produziert. Mit einem Leergewicht von nur 1.380 Kilogramm bewältigt der Carrera GT die Königsdisziplin von Null auf 200 Stundenkilometer in lediglich 9,9 Sekunden.

(31.11.2004)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.