.

Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
.

Google

Web

autointell.de

01. März 2006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2006 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

.

.
Verkaufsfreigabe Mercedes-Benz GL-Klasse

First Class on- und offroad ab 63.684 Euro

Stuttgart - Mercedes-Benz startet mit der GL-Klasse im Markt der luxuriösen Sports Utility Vehicles. Der Premium-Geländewagen mit dem ausgewogenen Komfort einer Luxuslimousine kostet als GL 320 CDI ab 63.684,- Euro.

Ab sofort können interessierte Kunden das auf Wunsch siebensitzige Multitalent GL bei den Niederlassungen und Vertriebspartnern des Unternehmens bestellen. Das bewährte V6-Dieselaggregat des GL 320 CDI Version leistet 165 kW/224 PS und stellt mit 510 Newtonmetern ein üppiges Drehmoment über einen breiten Drehzahlbereich zur Verfügung. Dabei konsumiert der Selbstzünder lediglich 9,8 Liter Diesel pro hundert Kilometer.

Im GL 420 CDI, der ab 79.460,- Euro (netto 68.500,- Euro) zu haben ist, garantiert die Neuauflage des V8 Diesel-Aggregats mit Vierventiltechnik, Bi-Turbo-Aufladung und variabler Turbinengeometrie temperamentvollen Vorwärtsdrang: Das Drehmoment liegt bei beachtlichen 700 Newtonmetern, die Leistungsausbeute beträgt 225 kW/306 PS. Beide Dieseltriebwerke verfügen serienmäßig über einen wartungsfreien Dieselpartikelfilter und erfüllen die strenge EU4 Abgasnorm.

Der GL 500 stellt mit seinem neu entwickelten 5,5-Liter-V8-Benzinmotor satte 285 kW/388 PS zur Verfügung und kos-tet 85.898,- Euro (netto 74.050,- Euro). Im GL 450 (77.604,- Euro, netto 66.900,- Euro) verfügt der V8-Motor der gleichen Motorenfamilie über ein Hubvolumen von 4,6 Litern und leistet 250 kW/340 PS. Alle Motorisierungsvarianten des GL sind serienmäßig mit dem siebenstufigen Automatikgetriebe 7G-TRONIC mit DIRECT SELECT ausgerüstet.

4MATIC - der permanente Allradantrieb von Mercedes-Benz - verhilft der GL-Klasse zu einer überlegenen Fahrdynamik unter allen Bedingungen. Zusammen mit der serienmäßigen Luftfederung AIRMATIC, der zielgenauen Parameterlenkung und dem ebenfalls serienmäßigen Adaptiven Dämpfungs-System ADS überrascht der stattliche GL (Radstand 3075 mm) mit einem beeindruckenden Handling. Macht der GL schon auf der Straße eine hervorragende Figur, so kann er auch als echter Offroader abseits befestigter Wege überzeugen. Das serienmäßige Offroad-Pro Technik-Paket erweitert dank einer Untersetzung, zuschaltbaren Sperren an der Hinterachse und im Mittendifferenzial sowie der erweiterten Höhenverstellung der AIRMATIC die Möglichkeiten im unwegsamen Gelände deutlich. Unterstützt werden die traktionsfördernden Maßnahmen durch die elektronische Traktionsregelung 4ETS.

Photos: DC

(24.02.2006)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.