Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


AutoIntell-Kompakttests


 


2020



Subaru XV Hybrid 2020


Fiat Panda MHEV 2020


Audi A4 Avant 2020


Jeep Cherokee 2020


SEAT Tarraco 2020


Dacia Duster 2020


Peugeot 508 SW 2020


Hyundai Tucson 2020


Ford Ranger Raptor 2020


Skoda Karoq 2020


Opel Astra Sports Tourer 2020


Mitsubishi L200 2020


Kia ProCeed 2020


Mazda6 2020


Audi Q8 2020


Fiat Tipo Sport 2020


Toyota Mirai 2020


VW Passat Variant 2020


Nissan Juke 2020


2019



Mitsubishi ASX 2019


Kia Niro Pug-in Hybrid 2019


Alfa Stelvio 2019


Honda HR-V 2019


Opel Combo 2019


Abarth 595 2019


 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2020 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.de

AutoIntell-Kompakttest   
von Manfred Bergmann

Subaru XV Hybrid 2.0ie “Platinum” Lineartronic

Der Subaru XV Hybrid passt in die Zeit. Der markentypische Boxermotor des kompakten SUV spricht, beispielsweise bei Ampelstarts, durch die Unterstützung durch einen Elektromotor mit 16,7 PS spontaner an, beschleunigt besser und senkt den Verbrauch und die CO2-Emissionen. Als Kraftwerk besitzt der E-Motor eine Lithium-Ionen-Batterie. Sie wird per Generatorfunktion des E-Aggregats gefüllt, angetrieben von dem Benzinmotor sowie aus rückgewonnener Energie beim Bremsen und Ausrollen. Im Test zeigte der XV Hybrid seine Stärken. Er reagiert spontan auf Fahrerbefehle, zeigt geringe Seitenneigung in Kurven und verhält sich beruhigend stabil bei Ausweichmanövern. Der ohnehin niedrige Schwerpunkt wurde durch die Ergänzung um die Hybrid-Komponenten weiter abgesenkt. Gemeinsam mit dem optimierten Fahrwerk liegt die Stabilität gar auf Sportwagenniveau. Den XV Hybrid gibt es ab 30.690 Euro, den 114-PS-Benziner ab 23.690 Euro.

Hier folgt der AutoIntell-Kompakttest von Manfred Bergmann:

 

 

Antrieb

Außendesign

Das Mildhybrid-System bilden der etablierte 150-PS-Boxer-Benziner, ein 16,7-PS-Elektromotor, eine Hochvolt-Batterie und eine 7-Stufen-Lineartronic.

|||||

 

Gekonnt haben die Stylisten robust-muskulöse Grafikelemente wie die ausgestellten Radhäuser mit elegant-kraftvollen Linien rund ums Auto kombiniert.

||||{

Karosserie

Innenraum

Die höhere Steifigkeit minimiert Vibrationen an Lenkrad, Boden und Sitzen und fördert die Laufruhe. Der niedrigere Schwerpunkt verbessert die Präzision.

|||||

 

Die Sehnsucht nach einem lichtdurchfluteten Interieur erfüllen die großen Fensterflächen und das in der Version „Platinum“ serienmäßige Glasschiebedach.

||||{

 

Platzangebot

Fahrverhalten

Etwa 45 Liter nimmt der Lithium-Ionen-Akku mitsamt kluger Elektronik von dem bisherigen Kofferraumvolumen weg. Im Passagierraum bleibt alles gleich.

||||{

 

Dank des niedrigen Schwerpunkts des gut durchdachten Antriebsstrangs liegt der SUV „XV“ ruhig auf der Straße. In Kurven zeigt er souveräne Stabilität.

|||||

 

Komfort

Sicherheit

Bis zu 1,6 Kilometer bei maximal 40 km/h beschleunigt der Elektromotor geräuscharm und lokal emissionsfrei. In Wohngebieten ist das sehr willkommen.

|||||

 

Schutzengel „EyeSight“ warnt vor Crashs, hält Spur und Abstand, regelt das Tempo, drosselt den Motor, bremst in Not und nimmt die Fahrt wieder auf.

||||{

 

Innovation

Effizienz

Nach dem elektrischen Anfahren schaltet sich der Benzinmotor zu. Bei höherem Tempo sorgt er allein für Vortrieb und lädt die Hybrid-Batterie auf.

|||||

 

Subaru verspricht eine um 30 Prozent bessere Beschleuni-gung und bis zu elf Prozent weniger Verbrauch in den Pha-sen der Hybrid-Unterstützung.

||||{

 

Testergebnis

 

Erreichte Punktzahl: 45 von 50.

 

Wichtige Daten

 

  • Vierzylinder-Ottomotor in Boxerbauweise

  • Direkteinspritzung

  • Hubraum 1.995 ccm

  • Leistung 110 kW/150 PS bei 5.600 bis 6.000 U/min

  • Drehmoment 194 Nm bei 4.000 U/min

  • Elektromotor 12,3 kW/16,7 PS, Drehmoment 66 Nm, Lithium-Ionen-Batterie

  • permanenter Allradantrieb

  • CVT-Automatik Lineartronic

  • Gepäckraum 340 bis 1.173 l

  • Leergewicht 1.576 kg, Zuladung 494 kg

  • Länge 4,47 m, Breite 2,02 m mit Außenspiegeln, Höhe 1,60 m

  • Reifen 225/55 R18

  • Höchsttempo 193 km/h

  • Beschleunigung von 0 auf 100 in 10,7 s

  • EU-Messzyklus-Verbrauch 6,9 l/100 km

  • CO2-Emission 149 g/km

  • Emissionsklasse B
     

  • Preis 37.290 Euro

Fotos: MB/Subaru

(9. September 2020)


Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.